Sticky Offizieller "Dragon Ball Z: Battle of Gods"-Thread

      Offizieller "Dragon Ball Z: Battle of Gods"-Thread

      Universum Anime hat angekündigt, den Film "Dragon Ball Z: Battle of Gods" in Deutschland zu veröffentlichen: bratpfannenberg.blogspot.com/2…iversum-anime-bringt.html

      Da eine deutsche Veröffentlichung des Films bisher nicht angekündigt worden ist,
      Liste ich hier die kommenden englischsprachigen DVD/Blu-ray-Veröffentlichungen von "Dragon Ball Z: Battle of Gods", die alle die um 20 Minuten längere "Special-Edition" des Films enthalten werden, auf:

      Nordamerika:
      Cover:
      Veröffentlichung am 7. Oktober 2014 durch FUNimation
      DVD (Regionalcode 1)
      Blu-ray&DVD (Regionalcodes A und 1)
      Trailer:


      Großbritannien:
      Cover der Collector's Edition:

      Veröffentlichung am 10. November 2014 durch Manga UK
      DVD (Regionalcode 2)
      Blu-ray (Regionalcode B)
      Blu-ray Collector's Edition (Regionalcode B)
      Trailer:


      Australien:
      Cover:
      Veröffentlichung am 26. November 2014 durch Madman
      DVD (Regionalcode 4)
      Blu-ray (Regionalcode B)

      Jede dieser Veröffentlichungen wird den Film in japanischer Originalfassung mit englischen Untertiteln, und in FUNimations englischer Synchronisation enthalten.

      Post was edited 3 times, last by “Javaki” ().

      Hi,

      also ich würde eine deutsche Synchronisation auch besser finden :thumbsup: OV mit oder ohne Untertitel sind übers Menü ja wohl sowieso dabei !
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger
      Apropos Film ... hat von Euch schon mal jemand diese alte, asiatische Echtverfilmung gesehen ... ?! Ich bin mir nicht sicher, ob das eine Verarsche oder sonst was werden sollte, aber man schmeißt sich weg - so schlecht ist das Ding !! :S
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger
      Hi,

      Wow wie cool - da macht doch der verspätete Erscheinungstermin garnichts aus !! Da warte ich doch gerne - die Special Edition muss ich haben ... :thumbsup:


      Bis denne
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger
      Haha endlich ...

      ich hab mir den Film schon vorbestellt - sehr geil !Seid Ihr auch schon so gespannt ?


      Bis denne
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger
      Hallo Ihr,

      also ich habe den Film heute gesehen und muß sagen - naja, es geht so ... coole Charaktere, zum Teil echt starke Animationen und ne coole Story ... und zum anderen nervend alberne Szenen (Pilafauftritt) und Ungereimtheiten (keiner der anwesenden erkennt die Pilaf-Gang) - insgesamt ist er okay ... aber ich hatte mir fast mehr erhofft ...

      Bis denne
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger

      Post was edited 1 time, last by “Daikon” ().

      Ich fand den Film auch nicht schlecht.
      Vorallem sieht man an ihm sehr gut, was die Technik heutzutage so an Möglichkeiten eröffnet.
      Die Animationen waren echt gut, vorallem als die Kämpfend durch die Stadt und die restliche Umgebung geflogen sind.

      Bezüglich der Pilaf-Gang hast du damit recht, dass deren Auftritt echt überflüssig und auch ein wenig nervig war, aber erkennen musste den keiner von denen.
      Die meisten waren damals gar nicht dabei und Krillin & Co sind auch nicht undbedingt für ein ausgeprägtes Langzeitgedächtnis bekannt^^
      Abgesehen davon, war das ca. 30 Jahre her und die sind durch einen Dragonball Wunsch jünger.

      4Just wrote:


      Bezüglich der Pilaf-Gang hast du damit recht, dass deren Auftritt echt überflüssig und auch ein wenig nervig war, aber erkennen musste den keiner von denen.
      Die meisten waren damals gar nicht dabei und Krillin & Co sind auch nicht undbedingt für ein ausgeprägtes Langzeitgedächtnis bekannt^^

      Wenn ich mich recht erinnere, sind sich Kuririn und Pilaf im Manga sogar nie begegnet xD

      Javaki wrote:


      Wenn ich mich recht erinnere, sind sich Kuririn und Pilaf im Manga sogar nie begegnet xD


      Wirklich begegnet nicht, aber hat der nicht versucht, Bulma irgendwie zu foltern und hat das ganze Live zu den anderen Gefangenen übertragen?
      Da müssten ihn, wenn ich mich nicht irre, zumindest alle mal gesehen haben.

      Bye,
      4Just
      Hi,

      puh das weiß ich nicht mehr - aber eigentlich ein guter Grund mal wieder in die Folgen zu schauen ... ich guck mal rein und meld mich der Vollständigkeit halber :thumbup:


      Bis denne
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger
      Habe mir vor ein paar Tagen endlich die deutsche Synchronisation angesehen, und poste hier mal die Unterschiede zum Original, die mir dabei aufgefallen sind:
      Show Spoiler
      • Gleich zu Beginn sagt Klein-Goku im Original nicht "Drachenfaust", sondern つらぬけ (tsuranuke), was so viel wie "Ich durchbohre dich" heißt.
      • Kaiōshin wird falsch ausgesprochen, und, wenn ich richtig gehört habe, wird als Plural für Kaiō "Kayas" verwendet.
      • 特別版 heißt eigentlich nicht "Director's Cut", sondern "Special Edition".
      • Beerus spricht explizit von einem "Auftrag für Freeza", im Original wurde dies nur angedeutet.
      • Im japanischen Original wird, wie bei "Super Saiyajin Two", "Super Saiyajin Three" und "Super Saiyajin Four", auch bei "Super Saiyajin God" der englische Begriff "God" verwendet.
      • Muten Roshi fragt Bulma im Original nach DVDs, und nicht nach Heftchen.
      • (Kaiōs Aussprache von "Liebe Gäste" hörte sich für mich eher nach "Liebe Geste" an.)
      • Bubbles heißt in der deutschen Synchro weiterhin "Bananas".
      • Im Original fragt sich Goku, ob "Super Saiyajin God" durch Training erreicht werden könne. In der deutschen Synchro fragt er sich, ob es sich beim "Super Saiyajin God" um eine neue "Kampfkraftstufe" handle. (Der Begriff "Kampfkraftstufe" wurde, so viel ich weiß, noch nie zuvor verwendet.)
      • Vegeta stellt Beerus Bulma im Original nicht als "Meister Beerus" (wäre Beerus-sama), sondern als "Herr Beerus" (Beerus-san) vor.
      • Pilaf nennt sich selbst im Original "大王" (Daiô, "Großer König"), und nicht "Prinz", aber der Fehler war schon in Carlsens Manga-Übersetzung.
      • In der deutschen Synchro wird bei Geldbeträgen anstatt Zenny einfach gar keine Währung erwähnt.
      • Aus Kami-sama, was eigentlich "Gott" bedeutet, wurde in der deutschen Synchro "kleiner, grüner Gott".
      • Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie Trunks Shū nach der "Showeinlage" der Pilaf-Bande nennt. "Fusupe"?
      • Vegeta sagt in der deutschen Synchro nicht "Meine Bulma!"
      • Gegen Ende des Films kommt Beerus' Spruch über das 6. Universum in der Originalfassung nicht vor.


      4Just wrote:

      Wirklich begegnet nicht, aber hat der nicht versucht, Bulma irgendwie zu foltern und hat das ganze Live zu den anderen Gefangenen übertragen?


      Kuririn war zu diesem Zeitpunkt (Kapitel 19) noch nicht Teil der Manga-Serie. Sein erster Auftritt folgte erst 6 Kapitel später, in Kapitel 25.

      Post was edited 1 time, last by “Javaki” ().

      Hi,

      ich bin noch nicht zum Nachschauen gekommen, aber dann sind sie sich wohl nicht begegnet ... ?


      Bis denne
      Daikon, der erste namentlich bekannte Saiyajin der den Planeten Plant in Besitz nahm ... der Urahn aller Krieger